Scharkon Lichtkonzepte GmbH Kruppstraße 47 59227 Ahlen
Tel.: +49 2382 96868-0

Projektanfrage

Wir lösen ihr Beleuchtungsproblem ganz individuell.

Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt via SSL.
Die *gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Beleuchtung für Krankenhausflure

Eine geeignete Beleuchtung für weitläufige Krankenhausflure bieten die LED-Profile von Lightnet. Hier im Bettenhaus des St. Elisabeth Krankenhauses in Damme wurden Profile der Serie Matric mit direkter und indirekter Abstrahlung verwendet. Sie folgen komplett dem Wandverlauf auch übereck, wodurch sich ein nahtloser Lichtverlauf ergibt, der zugleich als Leitsystem für Patienten, Personal und Besucher zu jeder Tages- und Nachtzeit dient.

In den Fluren mit Mehrfachnutzung wie z. B. Wartebereichen wird eine Beleuchtungsstärke von 300 Lux erreicht. Gerade im Hinblick auf die im Liegen zu transportierenden Patienten wurde auf eine gute Entblendung geachtet. Die Opalabdeckung der Profile erzielt eine schöne homogene Abstrahlung ohne Blendung. Der Indirektanteil erhellt die Decke und streut das Licht. Dadurch erscheint der Flur insgesamt höher.

Da LED-Leuchtmittel eine hohe Lebensdauer besitzen, eignen sie sich für einen Rund-um-die Uhr-Betrieb besonders gut.

Foto: Imke Wiese

Mehr Informationen?

Broschüre: Beleuchtung für das Gesundheitswesen

Wir planen Ihr Lichtkonzept!

krankenhausbeleuchtung-led-profil.jpg

Das könnte Sie auch interessieren...

Tunable White Beleuchtung im Krankenhaus Wuppertag; Lichtplanung: scharkon Lichtkonzepte GmbH -  DieLichtberater in NRW; Foto: Carola Weingart Gesundheit und Pflege

St. Josefskrankenhaus, Wuppertal

Lichtkonzept für Krankenhäuser

mehr
Lichtkonzept für Arztpraxis Gesundheit und Pflege

Lichtkonzept für Hausärztliche Gemeinschaftspraxis

Perfektes Lichtplanungskonzept mit Wohlfühlfaktor

mehr
LED_Praxisbeleuchtung; Lichtplanung: scharkon Lichtkonzepte GmbH - DieLichtberater in NRW Gesundheit und Pflege

Lichtkonzept Arztpraxis, Soltau

Beleuchtungskonzept bewirkt Frischekick in Praxisräumen

mehr