Aktuell

Raumakustik und Licht perfekt vereint

Der Verband der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie hat in Münster einen neuen Standort. Die aufwendig gestaltete Klinkerfassade nach einem Entwurf des münsterischen Architekturbüros Behet Bondzio Lin erweckt den Eindruck eines über das gesamte Gebäude geworfenen Textilgewebes. Auch im Inneren spielt das Thema Textil eine bedeutende Rolle, das von unseren Lichtexperten gekonnt inszeniert wurde. Der Begriff des Lichtbandes wurde bei der Planung des großen Veranstaltungsraumes auf ganz andere Art interpretiert: Während am Tag die Leuchten kaum zu sehen sind, laufen bei Dunkelheit schlanke LED-Profile in den Fugen der Deckenplatten senkrecht zur Fensterfront auf das textile Wandpanel zu. Raumakustik und Licht vereinen sich in einem gemeinsamen System.

Bauherr: Verband der Norddeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V., Münster
Planung: behet bondzio lin architeken GmbH & Co., Münster
Lichtplanung: scharkon Lichtkonzepte GmbH, Ahlen
Fotos: Dimitri Frasch



scharkon Lichtkonzepte GmbH

Kruppstraße 47
59227 Ahlen

Tel.: 0 23 82-9 68 68-21
Fax: 0 23 82-9 68 68-29

www.scharkon.de